Neu im Vorverkauf

11.08.2018
Kategorie: Home-Aktuell

Revolverheld in Heidenheim im Brenzpark

Das Open Air-Wochenende 2018 in Heidenheim:
Revolverheld kommt in den Brenzpark

Nach den wohl zwei intensivsten Jahren ihrer Bandgeschichte verabschiedete sich Revolverheld im November 2016 in eine wohlverdiente Ruhepause. Doch nun melden sie sich zurück und werden im kommenden Jahr wieder auf Tour gehen.

Es war ein besonderer Tag im November 2016 für die Jungs von Revolverheld, vielleicht sogar der bisherige emotionale Höhepunkt der Karriere. Das letzte Konzert und feierliche Finale der „MTV Unplugged Tour“ ging in ihrer Heimatstadt Hamburg über die Bühne der ausverkauften Barclaycard Arena und die vier sympathischen Nordlichter verabschiedeten sich in eine Pause.
Die erste wirkliche Pause nach über einem Jahrzehnt Bandgeschichte, unzähligen Gold und Platinauszeichnungen, Echo, MTV Awards, Charthits und alleine auf der letzten Tour beinahe 250.000 Fans, die jeden Abend genauso glücklich und verschwitzt nach Hause gingen wie die Band.

Was haben sie nicht alles erreicht, gerade in den letzten Jahren. "Best German Act" bei den MTV Europe Music Awards, Gewinner des Stefan Raabschen Bundesvision Songcontest mit dem legendären Rekord-Ergebnis von 180 Punkten, und als "beste Gruppe national Rock/Pop" mit einem Echo ausgezeichnet. Mit "Das kann uns keiner nehmen", "Ich lass für dich das Licht an" und "Lass uns gehen" gleich drei Top 10-Singles allein vom Studioalbum "Immer in Bewegung". Auch dieses Album stieg - wie seine drei Vorgänger - in die deutschen Top 10 ein.
Und dann war da natürlich noch die ungemein erfolgreiche „MTV Unplugged Tour“.

Doch ein Jahr Pause geht schneller vorbei, als man denkt. Und so melden sich Revolverheld mit der Nachricht zurück, dass Johannes nächstes Jahr Teil der 5.Staffel der höchst erfolgreichen VOX Sendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ wird! Offensichtlich rührt sich also wieder etwas im Hause Revolverheld und man munkelt, dass die Jungs wohl wieder an einem neuen Album feilen. Die Fans in Heidenheim dürfen sich, neben Ihren bekannten Hits, also vielleicht sogar auf den ein oder anderen neuen Song freuen.

Karten gibt es in Heidenheim im Pressehaus, der Tourist Information, Activ Reisen und beim Naturtheater e.V., bei den Geschäftsstellen der Heidenheimer Zeitung, online auf swp.de/ticketshop und bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen.

Ticket Hotline 07321/3274910

Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Menschen mit 100% Behinderungsgrad sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich beim Veranstalter Provinztour, ticket@provinztour.de oder Tel. 07139/547.

Aus Sicherheitsgründen haben Kinder unter 6 Jahre bei auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.

Änderungen vorbehalten!