Highlights

1638359100-1654852020-1654852620-

Veranstaltungen

TOTO
Donnerstag, 28.07.2022
Schlossgarten Schwetzingen

Sarah Connor
Samstag, 30.07.2022
Schlossgarten Schwetzingen

Brad Paisley
Sonntag, 31.07.2022
Schlossgarten Schwetzingen

ZAZ
Dienstag, 02.08.2022
Schlossgarten Schwetzingen

Max Giesinger
Donnerstag, 04.08.2022
Schlossgarten Schwetzingen

Kool & The Gang
Freitag, 05.08.2022
Schlossgarten Schwetzingen

Wincent Weiss
Samstag, 06.08.2022
Schlossgarten Schwetzingen

NIEDECKEN liest & singt BOB DYLAN
Dienstag, 18.10.2022
Rokokotheater Schwetzingen

NIEDECKEN liest & singt BOB DYLAN
Mittwoch, 19.10.2022
Rokokotheater Schwetzingen

NIEDECKEN liest & singt BOB DYLAN

Vorverkaufsstelle in der Nähe finden:

(die ersten 2 Ziffern der PLZ)



Weitere Termine des Künstlers:

Veranstaltung

Dienstag, 18.10.2022
Beginn 20:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr
Rokokotheater Schwetzingen
NIEDECKEN liest & singt BOB DYLANMaps

Weitere Infos



Ersatztermin für 30. November 2021

Im Jahr 2017 ist Niedecken im Auftrag des TV Senders ARTE zu einer Reise auf den Spuren von Bob Dylan aufgebrochen. Kreuz und quer durch die USA, wo er mit vielen ehemaligen Weggefährten, Fotografen, Journalisten und Musikern gesprochen hat, die kompetent über „Bob Dylan`s Amerika“ (so der Arbeitstitel) Auskunft geben konnten.

Sein Buch handelt von dieser Reise. Er schreibt über Querverbindungen zu seiner eigenen Biographie und die Berührungspunkte mit der Geschichte seiner mittlerweile seit 45 Jahren existierenden Band BAP. Vor allen Dingen erzählt er von dem großen Einfluss, den Bob Dylan auf sein eigenes Werk als Songwriter hatte und weiterhin hat.

Aus seinem, im Plauderton geschriebenen roadmovieartigen Buch, liest Niedecken ausgewählte Passagen und spielt die in Frage kommenden Lieder dazu. Man darf gespannt sein, ob die jeweiligen Geschichten auf einen Dylan oder einen BAP Song rauslaufen. Manchmal wechselt er auch mitten im Song, vom Englischen ins Kölsche, weil es von vielen Liedern eigene Cover-Versionen gibt. Auch Stücke wie „Songs sinn Dräume“, inspiriert von einem Satz in Dylans Autobiografie „Chronicles“ stehen auf der Setliste: „Songs sind wie Träume, die man wahr zu machen versucht. Sie sind wie fremde Länder, die man bereist.“
An magischen Spätherbst- und Winterabenden wird Wolfgang Niedecken von seinem langjährigen Freund, dem Pianisten, Arrangeur und Big Band Dirigenten Mike Herting begleitet.

Ticket Hotline: 06 21 / 10 10 11

Informationen zum Veranstaltungsort

Am Schloß, 68723 Schwetzingen
Tel.: 06221/658880