Corona Regeln auf unseren Veranstaltungen

Seit 3. April 2022 wurde ein großer Teil der Corona Maßnahmen des Bundes und der Länder außer Kraft gesetzt. Das heißt, dass es ab sofort auf unseren Veranstaltungen keine Kontaktnachverfolgung, Pflicht zum Test- oder Impfnachweis und Maskenpflicht mehr gibt.

Wir bitten lediglich um eigenverantwortliche und situationsangepasste Nutzung eines Mund-Nasen-Schutzes.

Die Gutschein-Regelung

Mit der am 15. Mai 2020 beschlossenen Veranstaltergutschein-Lösung reagierte der Gesetzgeber auf die dramatische Entwicklung im Live Entertainment Bereich. Das verabschiedete Gesetz sah und sieht vor, dass Veranstalter von Musik- und Kulturveranstaltungen, die aufgrund der COVID-19 Pandemie nicht stattfinden konnten, berechtigt waren, dem Inhaber einer vor dem 8. März 2020 erworbenen Eintrittskarte einen Gutschein über den Eintrittspreis, anstelle einer sofortigen Erstattung, auszustellen.
So sollten zum einen, die Verbraucher vor eventuell auftretenden Insolvenzen der Kulturbetriebe, zum anderen aber auch die Betriebe selbst vor den wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie geschützt werden.

Die Gutscheine können natürlich weiterhin behalten und genutzt werden. Der Gutschein ist ab Ausstellung drei Jahre lang gültig. Seit 1. Januar 2022 können die Gutscheine nun aber auch an deren Eigentümer ausbezahlt werden. Im Folgenden erklären wir Ihnen wie Sie die Gutscheine auszahlen lassen können, je nachdem wo sie Ihre Karten ursprünglich gekauft haben und wer Ihnen die Gutscheine ausgestellt hat.

Auszahlung eines COVID-19 Gutscheins ab dem 1. Januar 2022

Die Gutscheinrückabwicklung übernehmen die jeweiligen Ticketdienstleister.

EVENTIM-Gutschein (erhalten von eventim.de oder lokaler Vorverkaufsstelle)

Bitte nutzen Sie ab dem 01.01.2022 das Gutscheinrückabwicklungsportal auf eventim.de unter folgendem Link:
https://www.eventim.de/help/promoter-voucher-redemption/?
Nach der Gutscheincodeeingabe erhalten Sie alle nötigen Informationen zur Gutscheinrückabwicklung.

RESERVIX-Gutschein (erhalten von reservix.de)

Bitte nutzen Sie ab dem 01.01.2022 das Gutscheinrückabwicklungsportal auf reservix.de unter folgendem Link: https://ticketmagazin.reservix.de/covid19gutschein
Sie erhalten dort alle nötigen Informationen zur Gutscheinrückabwicklung.
Zur Rückabwicklung von Gutscheinen, die an einer lokalen Vorverkaufsstelle ausgestellt wurden, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Vorverkaufsstelle.

ADTICKET-Gutschein (erhalten von adticket.de)

Bitte nutzen Sie ab dem 01.01.2022 das Gutscheinrückabwicklungsportal auf adticket.de unter folgendem Link:
https://magazin.adticket.de/covid-19-gutschein/
Sie erhalten dort alle nötigen Informationen zur Gutscheinrückabwicklung.
Zur Rückabwicklung von Gutscheinen, die an einer lokalen Vorverkaufsstelle ausgestellt wurden, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Vorverkaufsstelle.

TICKETMASTER-Gutschein (erhalten von ticketmaster.de)

Bitte nutzen Sie ab dem 01.01.2022 das Gutscheinrückabwicklungsportal auf ticketmaster.de unter folgendem Link: https://gutscheinauszahlung.ticketmaster.de/
Nach der Gutscheincodeeingabe erhalten Sie alle nötigen Informationen zur Gutscheinrückabwicklung.

EASYTICKET-Gutschein (erhalten von easyticket.de)

Bitte kontaktieren Sie ab dem 01.01.2022 den Kundenservice von EasyTicket unter: info@easyticket.de

Fragen zur Gutscheinlösung:

Worum geht es bei der Gutscheinlösung konkret?
Das am 18.05.2020 in Kraft getretene Gesetz gilt rückwirkend für Tickets, die vor dem 08.03.2020 für Veranstaltungen gekauft wurden, welche aufgrund der COVID-19 Pandemie nicht planmäßig stattfinden konnten oder können. Für diese kann der jeweilige Veranstalter, anstelle der Erstattung des Eintrittspreises, einen Gutschein ausstellen.

Warum wurde dieses Gesetz erlassen?
Die Bundesregierung hat mit diesem Gesetz zwei Ziele verfolgt: Zum einen können somit Veranstaltungen verschoben oder neu geplant werden, und die Vielfalt der Live-Kultur bleibt auch in Zukunft erhalten. Zum anderen werden Kunden vor dem Totalverlust des bezahlten Eintrittspreises geschützt, da dadurch viele Veranstalter vor der Insolvenz bewahrt werden, die ihnen aufgrund der hohen Vorinvestitionen drohen würde.

Für welche Veranstaltungen gilt dieses Gesetz?
Das Gesetz gilt für alle Veranstaltungen, die COVID-19 bedingt nicht planmäßig stattfinden konnten oder können und für die Tickets vor dem 08.03.2020 gekauft wurden.

Ab wann kann ich mein Ticket in einen Gutschein umtauschen?
Wir gehen aktuell davon aus, dass alle Ticket-Systeme und Vorverkaufsstellen das Gutscheinmodell bereits umsetzen können, bzw. diese zeitnah möglich sein wird, bitte erkundigen Sie sich direkt bei der Vorverkaufsstelle.

Sollten Sie Ihr Ticket bei Eventim gekauft haben, so finden Sie hier genaue Infos zum Umtausch in einen Veranstalter Gutschein.

Wo sehe ich ob ein Konzert verschoben oder abgesagt wurde?
Über die Provinztour Homepage, die Provinztour Facebookseite oder unsere offiziellen Ticketpartner wie Eventim und Reservix.

Die Veranstaltung, für die ich Tickets habe, wurde verschoben. Welche Möglichkeiten habe ich?
Sie behalten Ihr Ticket und freuen sich auf den Ersatztermin. Die Tickets behalten für den verschobenen Termin die Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht oder umgeschrieben werden. Alternativ können Sie sich an der Vorverkaufsstelle, wo Sie das Ticket erworben haben, einen Gutschein für Ihr Ticket ausstellen lassen, den Sie für Provinztour-Veranstaltungen einlösen können.

Bekomme ich auch einen Gutschein, wenn mein Konzert ersatzlos abgesagt werden musste?
Ja, Ihre Tickets können hier ebenfalls problemlos in einen Gutschein umgewandelt werden. Es tut uns leid, dass es uns bei Ihrem Konzert nicht gelungen ist, einen Nachholtermin finden zu können.

Ich habe Tickets für eine Veranstaltung, für die es noch keinen Nachholtermin gibt. Was soll ich tun?
Grundsätzlich setzen wir alles daran, schnellstmöglich für jede Veranstaltung einen Nachholtermin zu finden. Tickets behalten dann für den jeweiligen Ersatztermin ihre Gültigkeit. Aktuell werden viele Veranstaltungen verlegt, zum Teil auch ein zweites Mal, da wir alle nicht wissen, wann letztlich wieder Veranstaltungen stattfinden können. Es kann deshalb einige Zeit dauern, bis wir Ihnen Ersatztermine mitteilen können. Verfolgen Sie die aktuellen Entwicklungen auf der jeweiligen Veranstaltungsseite unserer Homepage, oder auf unserer Facebookseite.

Wie kann ich mein Ticket/meine Tickets in einen Gutschein umwandeln?
Wenden Sie sich an die Vorverkaufsstelle, an der Sie ihr Ticket erworben haben.
Haben Sie Ihr Ticket bei eventim.de erworben, werden Sie entsprechend per Mail informiert und die weiteren Schritte für die Beantragung dort dargestellt. Alternativ finden Sie hier alle Infos zum Umtausch über Eventim.
Haben Sie ein Ticket bei einer Vorverkaufsstelle erworben, so wenden Sie sich bitte direkt dorthin.
Haben Sie ein Ticket über ein anderes offizielles Ticketsystem gekauft, informieren Sie sich bitte beim jeweiligen Anbieter über die Vorgehensweise.
Bitte schicken Sie keine Tickets ohne ausdrückliche Rücksprache an unser Büro.

Ich habe mein Ticket bei ebay, viagogo, ticketbande etc. gekauft. Kann ich es in einen Gutschein umwandeln?
Darüber können wir leider keine Auskunft geben, da diese Verkäufe nicht von uns autorisiert wurden. Wenden Sie sich bitte an den Verkäufer.

Ist der Gutschein übertragbar und für welche Veranstaltungen kann ich ihn einlösen?
Der Gutschein ist übertragbar. Sie können diesen für jede Provinztour Veranstaltung einlösen. Diese finden Sie in der Veranstaltungsübersicht unserer Homepage.

Was kostet mich die Ausstellung eines Gutscheins?
Die Ausstellung des Gutscheins ist kostenfrei.

Über welchen Betrag wird mir der Gutschein ausgestellt?
Der Wert des Gutscheins umfasst den regulären, auf dem Ticket aufgedruckten Eintrittspreis. Die enthaltene Vorverkaufsgebühr wird bar oder ebenfalls als Gutschein ausgezahlt. Diese Gebühr wird auf Namen und Rechnung der jeweiligen Vorverkaufsstelle erhoben und nicht von Provinztour vereinnahmt.

Bekomme ich einen Gutschein pro Bestellung oder für jedes einzelne Ticket?
Die Gutscheine werden pro Ticket ausgestellt und beziehen sich auf den Preis des Tickets. Bei einer Bestellung von 3 Tickets erhalten Sie somit 3 Gutscheine, die für Veranstaltungen des jeweiligen Veranstalters eingelöst werden können.

Was mache ich, wenn mich die weiteren Veranstaltungen von Provinztour nicht interessieren?
Haben Sie etwas Geduld – Sie werden bestimmt noch fündig. Sollten Sie tatsächlich keine attraktive Veranstaltung finden, können Sie sich den Gutschein ab dem 01.01.2022 auszahlen lassen.

Was passiert mit der Differenz, sollte mein neues Ticket günstiger sein, als das Guthaben auf meinem Gutschein?
Differenzbeträge verbleiben vorerst auf dem Gutschein und können für weitere Buchungen genutzt werden. Restbeträge können ab 01.01.2022 ausbezahlt werden.

Was passiert, wenn der Gutscheinwert niedriger ist, als mein neues Ticket?
Wenn der Auftragswert den Gutscheinwert übersteigt, sind Teilbezahlungen (Gutschein + Zuzahlung) möglich.

Bis wann muss ich mich entscheiden, mein Ticket in einen Gutschein zu tauschen?
Bereits verschobene Veranstaltungen:
Wir bitten darum, die Möglichkeit des Ticket-Umtauschs für bereits verschobene Veranstaltungen bis zum 31.08.2020 durchzuführen, spätestens jedoch bis 7 Tage vor dem Ersatztermin der Veranstaltung. Danach wird kein Umtausch in einen Gutschein mehr möglich sein.

Veranstaltungen, die ggf. noch verschoben werden:
Nach Ankündigung des Verschiebungstermins, bitten wir darum innerhalb von 4 Wochen, zu entscheiden, ob Sie den neuen Veranstaltungstermin wahrnehmen, oder ihr Ticket in einen Gutschein tauschen. Spätestens 7 Tage vor dem Ersatztermin der Veranstaltung MUSS der Ticket Tausch erfolgt sein, sonst ist kein Umtausch mehr möglich.

Ich will meinen Gutschein einlösen, die Veranstaltung ist aber ausverkauft. Was muss ich jetzt tun?
Da Sie mit Ihrem Gutschein wieder ein Ticket für eine Veranstaltung kaufen müssen, können wir Ihnen leider nicht weiter helfen. Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Ich kann mein Ticket nicht nutzen, und würde gerne den Wert des Tickets an die Veranstalterbranche spenden, wie in anderen Ländern auch möglich. Geht das?
Möglichkeiten zur Spende des Ticketwertes sind aktuell in Prüfung.

Ich habe ein Ticket gewonnen, kann ich mir dafür auch einen Gutschein ausstellen lassen?
Grundsätzlich behalten auch Gewinnspiel-Tickets ihre Gültigkeit für den Ersatztermin. Eine Umwandlung in einen Gutschein, oder eine Auszahlung sind leider nicht möglich.

Mein Konzert wurde in eine andere Veranstaltungsstätte verlegt, wo erfahre ich meinen neuen Sitzplatz?
Wir werden Ihnen entsprechend Ihrer erworbenen Eintrittskarte einen mindestens gleichwertigen, eher sogar besseren Platz zuweisen. Dazu werden Sie vor Ort einen Ersatzplatz mitgeteilt bekommen, ein Umtausch vorab ist leider nicht möglich. Wir bitten Sie darum, möglichst frühzeitig zum Konzert zu erscheinen, da es sicherlich zu kleinen Wartezeiten kommen kann.

Die Vorverkaufsstelle bei der ich mein Ticket gekauft habe, ist geschlossen. Was soll ich tun?
Eventim: Sollte die lokale VVK-Stelle temporär oder dauerhaft geschlossen sein oder nicht an der EVENTIM Veranstaltergutschein-Lösung teilnehmen, so übernimmt Eventim selbst den Service der Gutscheinerstellung. Betroffene Kunden wenden sich an: vorverkaufsstelle@eventim.de .
Reservix: Sollte die lokale VVK-Stelle dauerhaft geschlossen sein, so übernimmt Reservix selbst den Service der Gutscheinerstellung. Betroffene Kunden wenden sich an: erstattung-vvks@reservix.de .
Was bedeutet die Härtefall-Regelung?
Gutscheine können entsprechend der gesetzlichen Regelung nach dem 31.12.2021 erstattet werden. Eine vorzeitige Erstattung kann in Betracht gezogen werden, wenn die Ausstellung eines Gutscheins für den Kunden aufgrund seiner persönlichen Lebensumstände unzumutbar wäre.

Um eine vorzeitige Auszahlung des Gutscheins zu beantragen, muss ein entsprechender Härtefall-Antrag an ticket@provinztour.de gestellt werden, der genau begründet und darlegt, warum die persönlichen Lebensumstände einen Gutschein unzumutbar machen.

Ob ein Härtefall besteht und somit eine vorzeitige Auszahlung des Ticketpreis möglich ist, wird dann entsprechend geprüft werden.

Die individuelle Prüfung der einzelnen Härtefälle nimmt einige Zeit in Anspruch, dies gilt es bei der Antragsstellung zu berücksichtigen.